Informationen

Covid-19

Unsere Maßnahmen:

  • Alle MitarbeiterInnen tragen immer einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Alle MitarbeiterInnen desinfizieren sich, wie auch in den Zeiten vor Corona, vor und nach den Behandlungen die Hände.
  • Die Behandlungstische, Schlapfen, sämtliche Türen und andere Stellen, welche häufig berührt werden, werden regelmäßig desinfiziert.
  • Die Handtücher werden beim Waschen desinfiziert: Wir verwenden ein desinfizierendes Spezialwaschmittel und unsere moderne gewerbliche Waschmaschine verfügt über einen  Desinfektionswaschgang, bei dem die Wäsche 20 min bei 60 Grad desinfiziert wird.
  • Wir planen mit Hilfe unserer Buchungssoftware die Termine so dass es nur zu minimalen Wartezeiten kommt.
  • Aktuell bieten wir Ihnen keine Getränke an um den Aufenthalt im Massagesalon so kurz wie möglich zu halten. Wenn Sie jedoch nach der Behandlung ein Glas Wasser benötigen bitten wir Sie uns das zu sagen.

Wir bitten um Ihren Beitrag:

  • Sie müssen einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr vorweisen, zum Beispiel negative Testergebnisse („Zutrittstests“: PCR-Tests oder Antigentests), Nachweise über eine Genesung oder ein Nachweis über eine Impfung. Mehr Informationen …
  • Bitte lassen Sie sich nur dann behandeln wenn Sie sich ganz gesund fühlen, keinerlei Symptome haben und in den 2 Wochen vor dem Termin keinen Kontakt mit Corona-infizierten Personen hatten.
  • Bitte kommen Sie ganz pünktlich zum Termin um den Aufenthalt im Empfangsraum möglichst kurz zu halten.
  • In der aktuellen Situation bitte wenn möglich auf Begleitpersonen verzichten.
  • Bitte tragen Sie immer eine Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte desinfizieren Sie beim Ankommen sofort Ihre Hände.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Service

Wir legen höchsten Wert auf Hygiene und Sauberkeit. Was bedeutet das für Sie?

  • Es gibt für jede Behandlung garantiert ein frisches Leintuch und frische Handtücher.
  • Unser Massagesalon wird täglich gründlich gereinigt.
  • Unsere MitarbeiterInnen sind mit den Hygienevorschriften vertraut und desinfizieren sich nach jeder Behandlung die Hände.
  • Die Arbeitskleidung wird täglich gewechselt.

Wir gehen auf jede Kundin/jeden Kunden individuell ein und spulen nicht einfach ein Standardprogramm ab. Bitte sagen Sie welchen Schwerpunkt Sie sich für die Behandlung wünschen. Unsere MitarbeiterInnen sind sehr gut geschult.

Sie bekommen automatisch eine Bonuskarte und werden für häufiges Kommen belohnt.

Im Empfangsraum und im Behandlungsbereich steht Ihnen unser kostenloses WLAN zur Verfügung.

Sie können bar, mit Bankomatkarte oder mit den gängigen Kreditkarten bezahlen.

Abläufe

Sie haben sich noch nie massieren lassen? Dann erklären wir Ihnen wie es geht:

  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig, d.h. schon ein paar Minuten vor Ihrem Termin.
  • Sie legen Jacke, Mantel etc. ab, ziehen Ihre Schuhe aus und bekommen von uns Schlapfen.
  • Dann führen wir Sie in die bereits für Sie vorbereitete Kabine.
  • Je nach Art der Behandlung ziehen Sie sich nun bitte bis auf die Unterwäsche aus. Für die klassische Thaimassage ohne Öl stellen wir Ihnen eine spezielle Massagekleidung zur Verfügung.
  • Dann beginnt Ihre Behandlung. Seien Sie ganz entspannt und genießen Sie Ihre Behandlung und versuchen Sie abzuschalten.
  • Nach der Behandlung können Sie bei Bedarf duschen.
  • Wenn Sie zurück im Empfangsraum sind bekommen Sie einen thailändischen Kräutertee und/oder Wasser.

Bitte sprechen Sie in den Kabinen, wenn erforderlich, nur leise um die anderen KundInnen nicht zu stören.

Besonderheiten der Thai Massage

Thai Massage arbeitet nach dem Prinzip der Akkupressur und beinhaltet zusätzlich je nach Bedarf Dehn- und Streck-Elemente.

Kann Thai Massage weh tun? Wir fragen Sie vor der Behandlung, wie kräftig die Massage sein soll. Wünschen Sie eine reine Wohlfühlmassage zum Entspannen, dann werden wir Ihnen bestimmt keine Schmerzen zufügen. Möchten Sie aber, dass verspannte Muskeln gelockert werden, dann muss kräftiger massiert werden. Wir versuchen jedoch nicht Sie mit heftigen Dreh- und Streckübungen und einem lauten Knacken einzurenken. Wir führen nur Dehnübungen durch welche Ihr Körper zulässt.

Nach der ersten Massage kann es am nächsten Tag zu Muskelkater kommen, der allerdings schnell wieder abklingt und ein Zeichen dafür ist, dass mit den Muskeln “gearbeitet” wurde.

Ölmassage und Kräuterstempelmassage sind generell deutlich sanfter als die klassische Thai Massage ohne Öl.

Kontraindikation

Wenn Sie unter einer der folgenden Krankheiten leiden können wir Sie aus medizinischen Gründen leider nicht massieren:

  • Akute fieberhafte Allgemeinerkrankungen
  • Akute Entzündungen innerer Organe
  • Fortgeschrittene Herzinsuffizienz
  • Starke Osteoporose
  • Bösartige Tumore
  • Schuberkrankungen während des Schubs
  • Starke Gefäßerkrankungen (arteriell, venös)
  • Lymphangitis

Eine Massage ist auch dann nicht möglich wenn Sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen.

Relative Kontraindikationen

Bei folgenden Krankheitsbildern kann nicht jede unserer Massagen durchgeführt werden bzw. können nicht alle Körperpartien massiert werden:

  • Hypertonie
  • Herzerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Lokale Entzündungen
  • Krampfadern
  • Neurologische Ausfallerkrankungen
  • Akute Infekte

Das trifft auch zu wenn Sie schwanger sind. Hier besprechen wir mit Ihnen welche Behandlung in Abhängigkeit der Schwangerschaftsperiode möglich sind. Eine dezidierte Schwangerschaftsmassage bieten wir nicht an.

Reservierung

Wir empfehlen Ihnen sehr, Ihre Massage rechtzeitig zu reservieren da wir öfters ausgebucht sind.

Möglichkeiten:

  • telefonisch
  • Online-Reservierung über unsere Website
  • per E-Mail

Weitere Hinweise

Essen und Trinken:
Wir empfehlen Ihnen in der Stunde vor der Behandlung nichts mehr zu essen.

Alkohol und Rauchen:
Rauchen und Genuss von Alkohol sind im gesamten Geschäftslokal ausnahmslos verboten.

Mobiltelefone: 
Aus Rücksicht auf die anderen Gäste bitten wir Sie, Mobiltelefone in unserem Studio auf lautlos zu stellen.

Wertsachen:
Für Geld und Wertsachen wird keine Haftung übernommen.

Link zur Bewertung auf Tripadvisor
Link zur Bewertung auf Google